Brennverfahren

Die Optimierung vorhandener sowie die Entwicklung neuer Brennverfahren stellt ein zentrales Arbeitsgebiet des Bereichs Verbrennungsmotoren dar. Hierbei wird das gesamte Spektrum von Otto- und Dieselmotoren im Pkw- und Nfz-Bereich abgedeckt. Neben der Nutzung entsprechender Einzylinderprüfstände und Messtechniken stehen für diese Arbeiten umfangreiche kommerzielle und selbst entwickelte Analysewerkzeuge zur Verfügung. Zusammen mit begleitenden Simulationsrechnungen können so in relativ kurzer Zeit Brennraum- und Injektorgeometrien optimiert, Ladungswechselprozesse verbessert oder Betriebsstrategien entwickelt werden.

© 2017 FKFS Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart | Impressum | Datenschutz     
FKFS Facebook Page FKFS Xing Profile FKFS Linkedin Profile FKFS Youtube Channel