Fahrzeugakustik und -schwingungen

Für die Entwicklungsingenieure bei Automobilfirmen und deren Zulieferern nimmt die Fahrzeugakustik ständig an Bedeutung zu. Hierbei steht aktuell nicht mehr nur ein leises Produkt, sondern auch die Schaffung eines angenehmen akustischen Klimas im Vordergrund. Zur Erreichung dieser Ziele sind detaillierte Untersuchungen sowohl der von Motor, Nebenaggregaten und Kraftübertragung erzeugten Geräusche als auch der Reifen-Fahrbahn- und Umströmungsgeräusche notwendig. Neben der akustischen Optimierung ist auch die Schaffung eines möglichst hohen schwingungstechnischen Komforts von großer Bedeutung.

 

Auf unsere Erfahrungen auf diesen Gebieten und speziell der Aeroakustik greift eine Vielzahl deutscher und internationaler Firmen aus dem Automobil- und Maschinenbau zurück. Auf diese Weise konnten unsere Ideen entscheidend zum Komfort moderner Serienprodukte beitragen.

 

Um ständig über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Fahrzeugakustik informiert zu sein und die eigenen Forschungsergebnisse zu präsentieren, beteiligen sich unsere Akustiker laufend an Tagungen, Seminaren und Workshops (siehe Publikationen). Außerdem arbeiten sie in den Fachausschüssen Fahrzeugakustik und Strömungsakustik der DEGA mit.

© 2017 FKFS Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart | Impressum | Datenschutz     
FKFS Facebook Page FKFS Xing Profile FKFS Linkedin Profile FKFS Youtube Channel