20.04.2011 12:12 Alter: 7 yrs

Feierliche Aufnahme von Prof. Dr.-Ing. Hans-Christian Reuss in die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech)

Von: S. Jenisch

Am Montag, den 18.4.2011 wurde Prof. Hans-Christian Reuss vom Institut für Verbrennungsmotoren und Kraftfahrwesen IVK der Universität Stuttgart auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) in Dresden offziell in die Akademie aufgenommen. Die Mitgliedsurkunde wurde ihm von den beiden Präsidenten Prof. Reinhard Hüttl und Prof. Henning Kagermann überreicht.

Prof. Reinhard Hüttl (li), Prof. Hans-Christian Reuss (mi) und Prof. Henning Kagermann (re)

Die Mitglieder von acatech werden aufgrund ihrer herausragenden wissenschaftlichen Leistungen und ihrer hohen Reputation in die Akademie aufgenommen. 

Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften vertritt die Interessen der deutschen Technikwissenschaften im In- und Ausland in selbstbestimmter, unabhängiger und gemeinwohlorientierter Weise. Die Akademie bildet einen Ort des Austauschs zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit. Dazu stützt sie sich auf ihre Mitglieder, die ein Netzwerk herausragender Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bilden.


© 2017 FKFS Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart | Impressum | Datenschutz     
FKFS Facebook Page FKFS Xing Profile FKFS Linkedin Profile FKFS Youtube Channel