10.03.2017 13:25 Alter: 255 days

Über die Zukunft des Individualverkehrs, die Rolle des Automobils und die Bedeutung der Digitalisierung

Vom 14. bis 15. März lädt das Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren (FKFS) ins Haus der Wirtschaft ein. Über 100 Vorträge auf dem 17. Internationalen Stuttgarter Symposium Automobil- und Motorentechnik schlagen einen Bogen vom automatisierten Fahren über die Common-Rail-Einspritzung als Schlüsseltechnologie zum emissionsfreien Antrieb bis hin zu den Herausforderungen und Konsequenzen einer vollständigen Digitalisierung in der Automobilindustrie.


Dateien:

PI_symposium_2017_2.pdf

 [129 K]
© 2017 FKFS Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart | Impressum | Datenschutz     
FKFS Facebook Page FKFS Xing Profile FKFS Linkedin Profile FKFS Youtube Channel