Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Digitaler Windkanal

Je nach Anforderungsprofil der zu lösenden Aufgabe wird zwischen dem Einsatz der experimentellen aerodynamischen Versuchseinrichtungen auch die numerische Strömungssimulation, oder auch ggfs. eine Kombination beider Werkzeuge, ausgewählt.

Die Untersuchungen im Digitalen Windkanal, dem numerischen Simulationsumgebung für aerodynamische Untersuchungen, haben den Vorteil, dass sie bereits im frühen Stadium ohne Hardware erfolgen können. Durch die nicht benötigte Versuchshardware können Kosten reduziert und schneller Ergebnisse erzielt werden.

Darüber hinaus verfügt das FKFS auch über detaillierte digitale Abbildungen seiner Windkanäle, die zur Weiterentwicklung dieser oder im Rahmen von Validierungsprojekten zur weiteren Steigerung der Genauigkeit eingesetzt werden.