Shanghai-Stuttgart-Symposium „Automotive and Powertrain Technology“ mit hochkarätigen Keynotes

Bereits zum 6. Mal findet das Shanghai-Stuttgart-Symposium „Automotive and Powertrain Technology“ am 1. und 2. Dezember 2022 in Shanghai statt. 

Da es die aktuellen Reisebeschränkungen noch immer nicht erlauben, ohne Weiteres nach China einzureisen, wird das Programm auch dieses Jahr wieder online übertragen. Darüber hinaus werden neben den Vorträgen vor Ort auch Referenten aus Deutschland ihre Vorträge online halten. Dieses Format ermöglicht es dem FKFS, IFS und der Tongji Universität in Zusammenarbeit mit der Messe Nanjing ihre langjährigen wissenschaftlichen Beziehungen und das qualitativ anspruchsvolle Format des gemeinsamen Shanghai-Stuttgart-Symposiums aufrecht zu erhalten.

Seien Sie also live an Ihrem Computer dabei, wenn am 1. und 2. Dezember 48 wissenschaftliche Vorträge über die neuesten Entwicklungen aus Deutschland und China zu den

Themenschwerpunkten
•    Intelligent Vehicle
•    Transformation to Future Powertrain
•    Aerodynamics and Aeroacoustics

stattfinden, und diskutieren Sie per Videoübertragung mit.

Dazu wird es fünf spannenden Keynotes sowie eine Podiumsdiskussion zum Thema: "Future Development and Application of Toolkits for the Automotive Industry" geben.

Seien Sie dabei - die Teilnahmegebühren für die Online-Teilnahme betragen lediglich 83€! 

 

Alle Informationen zum Shanghai-Stuttgart-Symposium finden Sie hier.

 

Contact

Sabrina Reichert
Tel.: +49 711 685-65857
presse(at)fkfs.de